"Halooo Pledelingen" schallte es über den Plattlinger Ludwigplatz, als am Donnerstagabend Königin Kriemhild und König Gunther mit ihrem Gefolge, die wilden Ritter und Hunnen, die Spielleute, Fieranten und die Räte der Stadt auf den Marktplatz zogen. An der Seite der Passauer Straße versammelte sich das Volk, um dem lange erwarteten Spektakel beizuwohnen. Denn endlich ist wieder Nibelungenmarkt - und das noch zweimal. Am Freitag und Samstag ist außerdem am überdachten Magdalenenplatz das Stück "Kriemhilds Vergeltung" zu sehen - jeweils um 21 Uhr.