Acht Monate Isolation NASA sucht Freiwillige für Raumfahrtsimulation

Von den Ergebnisse des Experiments sollen wohl auch zukünftigen Weltall-Missionen der Nasa profitieren. (Symbolbild) Foto: imago

Die NASA sucht Freiwillige für ein neues Forschungsprojekt. Dabei sollen die Teilnehmer für acht Monate auf engstem Raum zusammenleben und eine imaginäre Fahrt ins All erleben.

Die Testpersonen sollen komplett von der Außenwelt abgeschottet werden. Die Nasa will unter anderem die Auswirkungen von Stress auf ein Team im Weltall erforschen. Mehr dazu im Video!

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading