Eigentlich sollte die neue Realschulturnhalle in Osterhofen bereits im August 2022 fertiggestellt werden, doch Verzögerungen beim Neubau lassen befürchten, dass sich das Ende der Bauarbeiten noch bis ins Jahr 2023 hineinziehen wird. Dennoch wird im März mit den Rückbauarbeiten an der bestehenden Halle begonnen, um nicht den gesamten Zeitplan des Neubaus der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule zu gefährden. Für die Vereine bedeutet das, dass über einen längeren Zeitraum ein Trainingsort wegfällt.