A3 bei Regensburg Nachtbaustelle: Tonnenschwere Träger eingehoben

Die Arbeiten in der Nacht an den Baustellen rund um die A 3 bei Regensburg Foto: Auer

Wegen Brückenbau- und Abrissarbeiten rund um die A3 mussten mehrere Straßen von Samstag auf Sonntag rund um Regensburg gesperrt werden.

Im Zuge der Bauarbeiten wurden die Max-Planck-Straße/B 15, die Universitätsstraße und der Graßer Weg gesperrt. Bei den Buslinien gibt es Einschränkungen. Während der Sperrung des Graßer Wegs am Sonntag enden die Fahrten der Buslinie 2 bereits in der Karl-Stieler-Straße. Die Haltestellen Fernsehsender Ziegetsdorf, Graß Brunnstraße und Graß werden nicht angefahren. Der Ortsteil Graß ist während der Bauarbeiten ausschließlich mit der Linie 3 erreichbar. 

An der Max-Plank-Straße wurden 16 Fertigteilträger mit einem Gewicht von 28 Tonnen zur Erneuerung der südlichen Autobahnbrücke eingehoben. Die Brücke wurde im März 2020 abgebrochen und wird bis zum Herbst 2020 neu errichtet. An der zweiten Baustelle wurden die sogenannten Kappen an den südlichen Autobahnbrücken über die Universitätsstraße beziehungsweise den Graßer We abgebrochen. Die Arbeiten bereiten hier die provisorische Verbreiterung beider Brücken vor. Das ist notwendig, damit der Autobahnverkehr mit zwei Fahrspuren je Fahrtrichtung auf der südlichen Fahrbahn fließen kann, sobald die nördliche Brücken über die Universitätsstraße und den Graßer Weg in den Folgejahren erneuert werden.

Weitere Sperrtermine für Landshuter Straße, Universitätsstraße und Graßer Weg

Am Wochenende von 4. bis 5. Juli 2020 werden für die südliche Autobahnbrücke über die Landshuter Straße die Brückenträger eingehoben. Hierfür muss die Landshuter Straße unterhalb der A 3 von Samstag, 4. Juli 2020, circa 20.30 Uhr bis Sonntag, 5 Juli 2020, circa 14.30 Uhr voll gesperrt werden. Am Wochenende von 18. bis 19. Juli 2020 werden die südlichen Autobahnbrücken über die Universitätsstraße und den Graßer Weg mit jeweils einem neuen Brückenträger provisorisch verbreitert. Auch für diese Arbeiten werden beide Straßen wieder nacheinander gesperrt und dienen wechselseitig als Umleitungsstrecke

• 2. Sperrung der Universitätsstraße: Samstag 18. Juli 2020, circa 20.30 Uhr bis Sonntag, 19. Juli 2020, circa 2 Uhr

• 2. Sperrung Graßer Weg: Sonntag, 19. Juli 2020, circa 3 Uhr bis circa 16 Uhr

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading