52. Wald- und Sportfest Geiersthaler feiern Pfingstfest-Party

Auch Landrätin Rita Röhrl feierte auf dem Pfingstfest mit. Foto: Gierl

"Natürlich sind wir auch heuer total zufrieden mit dem Verlauf des Pfingstfestes", Stefan Ketzer, Vorsitzender des Sportvereins Geiersthal, zieht mit diesen Worten am späten Montagabend seine erste Bilanz nach vier Tagen Party-Marathon in Geiersthal.

Bevor er jedoch weiter auf die Festgeschehnisse eingeht betont er eines ausdrücklich: "Was alle Helfer auch heuer wieder geleistet haben ist außergewöhnlich."

Fürwahr: Für die SV-Sportlerfamilie dauert das Pfingstfest nämlich nicht nur vier Tage. Mit sämtlichen Vorbereitungen lief die heiße Phase quasi eine Woche.

Und während die feiernden Gäste freudetrunken längst ihren Heimweg angetreten haben, trafen sich die SVler im kleinen Kreis und genossen "hinter den Kulissen" ihr Fest bis ins Morgengrauen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. Juni 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 12. Juni 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading