"Vier Millionen Deutsche Mark hat das Seniorenheim damals gekostet", sagt Heimleiterin Monika Lobmeier und blättert durch die Chronik. Der Umzug der ersten Bewohner vom Spitalgebäude ins Seniorenheim ist 50 Jahre her. Demnächst steht der geplante Seniorenheim-Neubau am Chamer Stadtpark an. Dessen Kosten sind mit 36,7 Millionen Euro veranschlagt.