Aufholjagd gestoppt: Der EV Landshut verlor am Freitagabend in der heimischen Fanatec-Arena gegen die Lausitzer Füchse mit 3:4 (2:1, 0:2, 1:0/0:1) im Penaltyschießen. Die Niederlage in der richtungsweisenden DEL 2-Partie schmerzt doppelt.