Schwenningen bleibt kein gutes Pflaster für die Straubing Tigers. Am Dienstagabend mussten sich die Niederbayern bei den Wild Wings mit 2:5 geschlagen geben und gingen so zum sechsten Mal in Folge in der Schwenninger Helios-Arena als Verlierer vom Eis. Verteidiger Marcel Brandt fällte ein enttäuschendes Fazit.