Seit Ende der 1980er-Jahre ist Helmut Leberfinger aktiver Feuerwehrmann. 25 Jahre davon hat er in der Galgweiser Wehr das Kommando. Ein Vierteljahrhundert an der Spitze der Aktiven zu stehen, das ist besonders heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Doch was bewegt einen Menschen, der auch beruflich gefordert ist, den Großteil seiner Freizeit für das Ehrenamt aufzuwenden? Im Interview verrät Helmut Leberfinger, warum ihn das Engagement erdet und welche Sorgen ihn drücken.