40 Jahre Christkindlmarkt in Neutraubling - dieses Jubiläum wurde am vergangenen Wochenende gebührend gefeiert. In den ersten Jahren seines Bestehens, seit 1978 fand dieser Christkindlmarkt auf dem Parkplatz des Wohnzentrums Seidel statt und wurde von der Familie Seidel in Eigenregie veranstaltet. Dann veranstalteten zwei Jahre lang die Neutraublinger Geschäftsleute den Markt in der Anton-Günter-Straße. Seit 1989 ist die Stadt selbst der Veranstalter, also nächstes Jahr zum 30. Mal.

Aus Anlass dieses Doppel-Jubiläums hatte Bürgermeister Heinz Kiechle drei Neutraublinger Bürger zu einer kleinen Feierstunde mit Rückblick auf die vergangenen 40 Jahre in den Sitzungssaal des Rathauses eingeladen: Dr. Ulrich Seidel, Gaby Jörss, die vom ersten bis zum 39. Christkindlmarkt einen Glühweinstand betrieb, und Franz Odwody, der ehemalige Vorsitzende der Feuerwehr, die von Anfang an mit einer Gänse- beziehungsweise Enten-Verlosung vertreten ist. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. Dezember 2018.