15-Jähriger festgenommen Zeugin verhindert Raubüberfall auf Seniorin in Passau

In Passau hat ein Jugendlicher versucht, eine 77-jährige Frau zu überfallen (Symbolbild). Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild/dpa

Eine Zeugin hat am Montag in Passau durch ihr beherztes Eingreifen verhindert, dass eine 77-Jährige ausgeraubt wurde. Die Polizei nahm wenig später einen Tatverdächtigen fest.

Der 15-jährige Passauer wollte gegen 14.15 Uhr eine 77-jährige Frau auf einem Parkplatz im Passauer Ortsteil Hacklberg ausrauben. Er bedrohte sie dabei mit einem Messer und forderte Geld von ihr. Die Frau rief daraufhin um Hilfe. Eine 46-jährige Frau hörte den Hilferuf und vertrieb den Jugendlichen. Er floh in ein Waldstück in der Nähe. Polizeibeamte nahmen ihn wenig später fest.

Die Kripo Passau ermittelt wegen eines versuchten Raubdelikts. Nach der Vernehmung übergaben die Beamten den Verdächtigen an seine Eltern. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading