0:2 gegen Darmstadt SSV Jahn verliert das letzte Spiel des Jahres

Der SSV Jahn hat zum Jahresabschluss gegen Darmstadt verloren. Foto: Sascha Janne

Der SSV Jahn Regensburg geht mit einer Niederlage in die Winterpause. Am Sonntagnachmittag haben die Oberpfälzer gegen den SV Darmstadt 98 mit 0:2 (0:0) verloren.

Dritte Niederlage am Stück für den SSV Jahn Regensburg. Die Oberpfälzer hatten zum Jahresabschluss gegen Darmstadt das Nachsehen. Die Krönung für ein starkes zweites Halbjahr blieb damit am Sonntag aus. Die Treffer des Tages erzielten Emir Karic nach Vorarbeit von Phillip Tietz (70.) und Tobias Kempe mit einem sehenswerten Sonntagsschuss (90.+3).

Weil Nürnberg, Heidenheim und Bremen am Wochenende allesamt gewonnen haben, sind die Oberpfälzer auf den achten Tabellenplatz zurückgefallen. Die Ausbeute von 28 Punkten aus 18 Spielen kann sich aber dennoch sehen lassen.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading