Lesenswert (0) Empfehlen Google +

Artikel vom 18. November 2012 16:45, 16 mal gelesen

Bezirksliga ost

Fürstenzell und Grafenau trennen sich ohne Sieger

(wl). Die Gäste aus Grafenau ließen sich durch den schnellen Führungstreffer der Hausherren nicht aus der Ruhe bringen und konnten per Foulelfmeter schnell den Gleichstand herstellen. Nach Seitenwechsel erwischte der FC den besseren Start, kam aber trotz Überzahl zu keinem Treffer mehr, da beide Abwehrreihen dominierten

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Das könnte Sie auch interessieren

Schalke gewinnt zweistellig beim Bayernligisten Rosenheim

Rosenheim (dpa/lnw) - Champions-League-Starter Schalke 04 hat auch sein viertes Testspiel vor der neuen...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige

Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Erding-Freising-Kelheim
Anzeige
Anzeige