Lesenswert (0) Empfehlen Google +

Artikel vom 23. January 2013 15:49, 88 mal gelesen

Mainburg

Deutsch-französische Freundschaft am Gabelsberger-Gymnasium

Autor: Isabella Goossens
Auf einer zwölfteiligen Stellwand stellten die Schüler alle Daten, Personen und Ereignisse seit 1870, dem Krieg zwischen Deutschland und Frankreich zur Zeit von Kaiser Napoleon III., dar.

Auf einer zwölfteiligen Stellwand stellten die Schüler alle Daten, Personen und Ereignisse seit 1870, dem Krieg zwischen Deutschland und Frankreich zur Zeit von Kaiser Napoleon III., dar.

Den 50. Geburtstag des Élysée-Vertrages zwischen Frankreich und Deutschland feierten am Dienstag auch die "Franzosen" des Gabelsberger-Gymnasiums mit vielen Informationen. Oberstudienrätin Hildegard Limmer erarbeitete zusammen mit der Klasse 10 h eine zwölfteilige Stellwand, auf der alle Daten, Personen und Ereignisse seit 1870, der Zeit des Guerre Franco-Allemande, dem Krieg zwischen Deutschland und Frankreich zur Zeit von Kaiser Napoleon III., dargestellt waren.

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Das könnte Sie auch interessieren

"Jetzt kommt die Trapp-Familie": Ein Straubinger ist Professor an der Universität in Milwaukee

Straubing

"Jetzt kommt die Trapp-Familie": Ein Straubinger ist Professor an der Universität in Milwaukee

Vor wenigen Tagen ist Ulrich Lehner zurück in die USA gereist. Anlass seines Straubing-Besuchs war nicht...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige

Karte zum Artikel

Mainburg, Bayern, Deutschland

Anzeige
Anzeige
Anzeige