Lesenswert (0) Empfehlen Google +

Artikel vom 12. Januar 2012 16:24, 142 mal gelesen

Vereinssteckbrief

Korbinian ist Schwimmer und angehender Triathlet


Interview von Kerstin Weinzierl

Bilder zum Thema (2 Einträge)

 


Korbinian Lankes ist begeisterter Schwimmer und angehender Triathlet beim ASV Cham. In der Freistunde stellt er sich und seinen Verein, beziehungsweise die Schwimmabteilung, kurz vor.
Freistunde: Wie alt bist du und woher kommst du?Korbinian: Ich bin zwölf Jahre alt und komme aus Cham.

Welche Schule besuchst du?Ich gehe aufs Robert-Schuman-Gymnasium (RSG) in Cham.

Seit wann schwimmst du beim ASV Cham und wie bist du dazu gekommen?Mitglied beim ASV Cham bin ich, seit ich drei Jahre alt bin. Meine Mama hat mich schon im Babyjogger zu ihrem wöchentlichen Lauftreff mitgenommen, so habe ich von klein auf immer etwas mit dem ASV zu tun gehabt. Als Dreijähriger habe ich zunächst mit dem Laufen angefangen. Weil ich aber irgendwann bei einem Triathlon mitmachen möchte, bin ich zusätzlich zum Schwimmen gegangen. Mit drei Jahren hatte ich schon mein Seepferdchen. Mittlerweile schwimme ich seit sieben Jahren.

Warum ausgerechnet Schwimmen?Ich bin gern im Wasser, deshalb betreibe ich diesen Sport. Außerdem trainiere ich für den Triathlon. Erste Erfahrungen habe ich schon gemacht: Ich war bei einem Spaß-Triathlon dabei, den der ASV Cham ausgerichtet hatte.

Was sind die besonderen Herausforderungen dieser Sportart?Man muss schnell schwimmen können, das ist alles!

Wie oft trainierst du in der Woche?Schwimmen trainiere ich zweimal in der Woche, montags und donnerstags, am Dienstag gehe ich außerdem noch ins Lauftraining.

Nimmst du auch an Wettkämpfen teil?Wettkämpfe machen mir großen Spaß. Am 4. Dezember war ich beispielsweise beim jährlich stattfindenden Adventsschwimmen in Tirschenreuth am Start.

Was war bislang dein größter Erfolg?Meinen größten Erfolg feierte ich beim Adventsschwimmen in Tirschenreuth. Ich belegte zwei dritte Plätze: 50 Meter Freistil mit einer Zeit von 35,7 Sekunden und 50 Meter Brust in 46,98 Sekunden.

Welche Ziele hast du?Mein Ziel ist es, mich zu verbessern und in den Kader der Deutschen Nationalmannschaft zu kommen.

Wer sich für diese Sportart interessiert, kann sich in der Geschäftsstelle des ASV Cham, Telefon 09971/2966 oder E-Mail info@asv-cham.de, über die Trainingszeiten informieren. Einen Überblick über sämtliche Angebote des Vereins gibt es im Internet unter www.asv-cham.de .

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Anzeige
Anzeige

Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Erding-Freising-Kelheim
Anzeige
Anzeige