Florian Wende trifft Rea Garvey beim Pausenhofkonzert
Bilder (21)
Die Band „Junk DNA“ bietet Alternative Rock mit rhythmischen Beats, rockigen Gitarren-Riffs und eindringlichen Melodien
Bilder (5)
Bitte folgen, Polizei!
Bilder (9)

Berufsportrait

Bitte folgen, Polizei!

In der Nähe von Langquaid gibt es einen Waldkindergarten
Bilder (8)
Susanne Krahl (24) lief den Tegernsee-Halbmarathon mit
Wo andere rauslaufen, laufen sie rein: die Freiwilligen bei der Feuerwehr
Junge Poeten für ersten Poetry Slam "[Frei]schnauze" gesucht

"Das Lachen der Kinder macht mir Freude"

Mit 21 Jahren leitet Nadine Reichold aus Roding einen Kindergarten

Die Kinder toben. Mitten im Geschehen behält Nadine die Übersicht und spielt mit den Kleinen. Sie ist nicht nur Gruppenleiterin, sondern Chefin im Kindergarten.

Blitzschnell gestylt: Fünf Frisuren zum Selbermachen Bilder (25)

Raffiniert

Blitzschnell gestylt: Fünf Frisuren zum Selbermachen

Schnell muss es gehen: Morgens vor der Schule oder vor der Arbeit bleibt für aufwendiges Styling und raffinierte Frisuren kaum Zeit. Wie ihr eure Haare top in Form bringt, auch wenn die Zeit knapp ist, zeigt euch Freistunde.

Ein harter Weg

Christian hatte Krebs – sein Kampf zurück ins Leben

Lange Narben zeichnen Christians Oberkörper. Sie und die regelmäßigen Nachuntersuchungen bei einem Arzt erinnern an seine schwere Krankheit. Der 20-Jährige ist mit zwölf Jahren an Krebs erkrankt. Ein fußballgroßer Tumor wurde aus seinem Körper entfernt. Heute gilt Christian als geheilt.

Jetzt bewerben!

Junge Poeten für ersten Poetry Slam "[Frei]schnauze" gesucht

Themen, die bewegen, Texte zum Nachdenken oder Worte, die lautes Gelächter verursachen - darum geht es beim ersten Poetry Slam "[Frei]schnauze". Den Dichterwettstreit veranstalten das Straubinger Jugendzentrum und die Jugendredaktion Freistunde am 29. November 2014 um 19.30 Uhr im Anstatt-Theater in Straubing.

Für drei Stunden blind

Ein Redakteur geht zum Abendessen in absoluter Dunkelheit

Im Schneckentempo schenke ich mir Wasser in mein Glas. Warum ich so vorsichtig bin? Ich sehe nichts. Denn ich bin blind - für drei Stunden beim "Dinner in the dark".

Gas geben, schalten, bremsen

Robin Konrad tritt beim Motocross-Rennen in Essenbach an

Robin Konrad (10) aus Roßbach hat ein rasantes Hobby: Er fährt Motocross - und das sehr erfolgreich. Zweimal ist er südbayerischer Vizemeister geworden.

[Frei]schreiben! — Junge Autoren berichten aus dem Leben

Rund um den Tegernsee

Susanne Krahl (24) lief den Tegernsee-Halbmarathon mit

Susanne Krahl (24) lief den Tegernsee-Halbmarathon mit

Es ist Sonntag, 11.30 Uhr. Um mich herum sehe ich ein Meer aus knallbunter Funktionskleidung und Menschen,...

mehr dazu

Herbstmelancholie: Ein Gedicht von Johanna Graßl (18)

Herbstmelancholie: Ein Gedicht von Johanna Graßl (18)

Federleicht führt der Frühling das Leben.
Er verleiht Flügel, macht frei,
Vermag sich über den Frost zu erheben.

mehr dazu

"Höhenangst ist fehl am Platz"

Timo Feldmeier (15) hat mit Segelflieger Stefan Sporrer über sein besonderes Hobby gesprochen

Timo Feldmeier (15) hat mit Segelflieger Stefan Sporrer über sein besonderes Hobby gesprochen

"Du hörst nur den Wind, der an dir vorbeizieht und deinen eigenen Atem, siehst Menschen, die wie Ameisen...

mehr dazu

Die Suche nach dem großen Vielleicht

Klara Hahn (18) hat das Buch "Eine wie Alaska" von John Green gelesen

Klara Hahn (18) hat das Buch "Eine wie Alaska" von John Green gelesen

"Der schönste Tag im Leben kann auch gleichzeitig der traurigste sein."

Miles Halter ist sechzehn und...

mehr dazu

Andreas Zeitreise im Oktober 2014

Heut’ geht’s gut – ob mit oder ohne Gamsbarthut

Heut’ geht’s gut – ob mit oder ohne Gamsbarthut

Wir Bayern leben ja inzwischen ganzjährig im Trachtenfasching; ein Haferlschuhfest löst das andere in...

mehr dazu

Glitzern auf dem Regen

Simon Klesse (15) aus Wörth an der Donau war bei der Kanutour des Kreisjugendrings Straubing-Bogen dabei

Simon Klesse (15) aus Wörth an der Donau war bei der Kanutour des Kreisjugendrings Straubing-Bogen dabei

Vereinzelt spiegeln sich Sonnenstrahlen auf der Wasseroberfläche des Regens. Das Wasser trifft auf mehrere...

mehr dazu
Mehr Freischreiben-Texte

Modetipp

So findest du eine Cap, die zu dir passt - Viel hängt vom eigenen Style ab

Caps gibt es in vielen verschiedenen Farben, mit Mustern, mit aufgedruckten Logos von großen Sportligen. Wie du eine passende für dich findest, erklärt Freistunde hier.

Happy Birthday!

Wir kommen in den Kindergarten: Freistunde feiert dritten Geburtstag

In drei Jahren kann sich vieles verändern. In der Freistunde-Redaktion hat sich einiges getan: Julia beginnt ihr Studium, David ist jetzt Redakteur und Florian ist neu in der Redaktion.

Anzeige
Anzeige

Banknachbar

Isabel (14) aus Oberalteich spricht über das Thema Drogen

Wir waren wieder mit unserer Banknachbarbox unterwegs. Niemand weiß vorher, um welches Thema es geht - auch wir nicht. Das entscheidet sich erst mit dem Griff in die Box.

Bitte folgen, Polizei - Freistunde erklärt, wie man Polizist wird Bilder (9)

Berufsportrait

Bitte folgen, Polizei - Freistunde erklärt, wie man Polizist wird

Verbrecher fangen, aus dem brennenden Auto flüchten oder Menschen retten: Auf der Kinoleinwand und dem Fernsehbildschirm sind Polizisten die Helden des Tages. Doch wie ist der Arbeitsalltag wirklich?

Alina zeigt, wie sie ein Loom-Armband mit Blüteneffekt knüpft Bilder (9)

Knallbunte Freundschaftsbänder

Alina zeigt, wie sie ein Loom-Armband mit Blüteneffekt knüpft

Du hast sie sicher schon gesehen und vielleicht auch selbst schon gebastelt: die Loom-Bands. Die bunten Gummibänder sind der Bastelhit im Sommer 2014.

Dein Draht zur Jugendredaktion: So erreichst du das Freistunde-Team Bilder (10)

Kontakt

Dein Draht zur Jugendredaktion: So erreichst du das Freistunde-Team

Hast du Fragen, Ideen oder Verbesserungsvorschläge? Kennst du jemanden, über den wir berichten sollen? Melde dich doch bei uns. Hier findest du Kontaktdaten zu den Mitarbeitern der Jugendredaktion.

Erste Artikel schreiben

Freistunde sucht junge Autoren

Du schreibst gerne, hast kreative Ideen oder möchtest endlich mal was loswerden? Mach mit als Autor für die Jugendseite [Frei]schreiben! und schreib über das, was dir schon lang auf der Seele brennt. Melde dich bei Tanja Pfeffer per E-Mail unter pfeffer.t@straubinger-tagblatt.de oder ruf an unter 09421 - 940 4152.


Was nervt dich am Morgen? Bilder (7)

Aktuelle Umfrage

Was nervt dich am Morgen?


Anzeige

Kindernachrichten

Werde unser Kind der Woche!

Seit Mai 2013 haben wir auf unser Kindernachrichten-Seite eine Mitmach-Ecke. In dieser stellen wir immer wieder ein Kind der Woche vor. Wenn du dabei sein willst, dann schicke deinen Steckbrief mit Bild per E-Mail an freistunde@idowa.de.

Klatsch und Tratsch

Lisa bloggt über die Stars und Sternchen

Thema im Oktober 2014: Herzogin Cate und Prinz William erwarten im Frühjahr 2015 ein zweites Kind

Julias Welt

Julias In und Out des Monats

In: Vertrauen ins Bauchgefühl
Out: Warteschleifen

Anzeige

Ottos Querschuss

Einblick in das weltweite Fußballgeschehen

Thema im Oktober 2014: Von irren Aufholjagden und verfrühten Pokal-Partys

Anzeige

Das Wetter in der Region

Straubing

 15°

Landshut

 15°

Cham

 14°


zur Wettervorhersage

Medienführerschein Presse

Kinderzeit ist Medienzeit - Mit dem Medienführerschein Presse Medienkompetenz lernen. Der Löwe Leon hilft dabei!