2. Juni: Heute ist Welterbetag. In den deutschen Welterbestädten finden zahlreiche Veranstaltungen statt, unter anderem in Regensburg. Das Motto der Veranstaltung hier ist "Jüdisches Leben am Marc-Aurel-Ufer". Regensburg hat seit Beginn des Jahres ein neues-altes architektonisches Juwel: die Synagoge. Sie steht an dem Ort, an dem auch 1912 der Vorgängerbau errichtet worden war, der von den Nazis zerstört wurde. Am Welterbetag steht in der Domstadt die jüdische Kultur im Mittelpunkt.