Vom Freitag bis zum Sonntag, 8. bis 10. Dezember, ist auf dem Marktplatz wieder Nikolausmarkt angesagt.

Die Marktgemeinde Wartenberg hatte wieder so viele Anmeldungen, dass der ganze Platz bis zur Sparkasse inklusive der Parkplätze belegt werden konnte. Bürgermeister Manfred Ranft verspricht ein stimmungsvolles Ambiente, ein abwechslungsreiches Angebot und eine Ergänzung zur Illumination. Der Christbaum für den Marktplatz kommt diesmal aus Übermiething. An den Ständen gibt es alles, was der Besucher auf einem Nikolausmarkt erwartet, und auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. Dezember 2017.