Ein weiterer Schritt, sich im Bereich Railway zu etablieren, ist der Viechtacher Firma Kugel Edelstahlverarbeitung durch eine vor kurzem eingegangene Kooperationspartnerschaft mit der Deutschen Bahn (DB) zum Projekt "Ideenzug" gelungen.

Dieses vor rund einem Jahr von der DB-Tochter Südostbayernbahn zusammen mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft und der DB Innovationslabor d.lab gestartete Projekt zielt darauf ab, den veränderten Anforderungen und Wünschen von Kunden gerecht zu werden, die täglich viel Zeit mit dem Pendeln zwischen Wohn- und Arbeitsort verbringen. Konkret geht es um Doppelstockwagen, die jeweils 22 Module beinhalten und unterschiedlichen Bedürfnissen der Fahrgäste (neben klassischen Bedürfnissen aus dem Gastronomiebereich zum Beispiel auch Fitness, Public Viewing, Powernapping) Rechnung tragen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 07. Dezember 2017.