Großer Erfolg für die Volleyballer des Dominicus-von-Linprun-Gymnasiums. Die zwölf- bis 15-jährigen Gymnasiasten sind Niederbayerischer Meister im Volleyball in der Wettkampfklasse J III/1.

Nach Siegen über die Realschule Regen im Kreisentscheid sowie über das favorisierte Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau und das Comenius-Gymnasium Deggendorf im Regionalentscheid machten die Viechtacher Gymnasiasten mit den Buben der Ludmilla-Realschule Bogen im Bezirksentscheid kurzen Prozess und gewannen glatt in zwei Sätzen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. Februar 2018.