Videokolumne Gina speckt ab: Wochen 38 und 39 - Ab in die Karibik

 Foto: Regina Hölzel

Ich war wieder auf Reisen. In Kuba habe ich mich das erste mal seit Jahren im Bikini wohlgefühlt.

Ich denke, das liegt vor allem am Selbstbewusstsein. Ich habe immer noch keine klassische Bikinifigur, fühle mich aber sexy und auch leicht bekleidet wohl. Dieses ganze Projekt hat mein Selbstbild stark verändert. Auch wenn man es anders erwarten könnte, ist mein Gewicht für mich inzwischen sehr in den Hintergrund gerückt. Ich fühle mich nicht mehr unbeweglich und schwer. Ich fühle mich wieder wohl in meiner Haut und bin schmerzfrei.

Wenn bei euch das Video nicht angezeigt wird, dann versucht es mit diesem Link.

Folge verpasst? Hier gehts zur Themenseite.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos