Strohberg Carport in Flammen

Das Übergreifen der Flammen konnte gerade noch verhindert werden. Foto: Screenshot Facebook/Freiwillige Feuerwehr Dingolfing

In der Nacht auf Donnerstag brannte ein Carport in Strohberg ab.

Gegen 23.55 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Schon von weitem konnten die Einsatzkräfte den Brand sehen. Als sie ankamen stand ein Carport schon komplett in Flammen. Die beiden Fahrzeuge, die im Carport geparkt waren wurden ebenfalls ein Raub der Flammen.

Da der Carport direkt an ein Wohnhaus angebaut war, griffen die Flammen auch auf den Dachstuhl über. Auch in einem Zimmer im Keller fing eine Holzdecke Feuer.

Die Brandursache ist noch unklar.

Der Schaden am Gebäude wird von der Polizei auf etwa 400.000 Euro geschätzt.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Lengthal, Moosthenning, Ottering, Sossau und Dingolfing und zwei Rettungswägen.

Die Freiwillige Feuerwehr Dingolfing schreibt dazu auf Facebook:

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos