Vom 17. bis 21. Oktober will der ADAC Südbayern vom Großparkplatz Am Hagen aus die 55. ADAC Drei-Städte-Rallye starten.

Start und Ziel werden die Stadt Straubing sein. Die Wertungsprüfungen finden im nördlichen Landkreis Straubing-Bogen statt. Auf einem kleinen Rundkurs vor den Ausstellungshallen Am Hagen sind zwei Zuschauerprüfungen geplant. Mit großer Mehrheit sprachen sich die Mitglieder des Ordnungsausschusses bei ihrer Sitzung am Mittwochnachmittag für die Rallye aus, weil die Stadt von der Rallye wirtschaftlich profitieren werde, wie CSU-Stadtrat Peter Mittermeier sagte.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. Februar 2018.