Straubing Connolly und Williams verlängern bei den Tigers

Spielen auch kommende Saison gemeinsam für die Tigers: Mike Connolly (von links), Jeremy Williams und Stefan Loibl. Foto: fotostyle-schindler.de

Die Straubing Tigers haben die Verträge mit ihren beiden Topscorern Mike Connolly und Jeremy Williams verlängert.

Der Kader der Straubing Tigers für die kommende Saison bekommt immer genauere Konturen. Am Freitag konnte der Verein die Verlängerung mit zwei seiner wichtigsten Spieler vermelden. Die beiden Topscorer Mike Connolly und Jeremy Williams werden auch in der neuen Spielzeit gemeinsam am Pulverturm spielen.

Williams, der die aktuelle Saison jedoch nicht in Straubing, sondern bei einem schwedischen Erstligisten beenden wird, sagt zu seiner Verlängerung: "Als es zu Beginn dieser Saison für mich nicht nach Wunsch gelaufen ist, sind die Fans und der Verein trotzdem hinter mir gestanden und haben mir den Rücken gestärkt. Das war wichtig für mich und umso mehr hat es mich gefreut, als ich wieder getroffen habe und das Vertrauen zurückzahlen konnte."

"Ich freue mich, weiterhin das Trikot der Straubing Tigers tragen zu dürfen, da ich mich hier sehr wohlfühle. Nächste Saison wollen wir auf alle Fälle wieder angreifen und ich will meinen Teil dazu beitragen, dass es wieder mit den Playoffs klappt“, blickt Mike Connolly voraus.

Auch Manager Jason Dunham freut sich über die Verlängerungen: "Es ist sehr erfreulich, dass Jeremy und seine Familie bei uns bleiben werden. Überall, wo Jeremy bisher gespielt hat, hat er bewiesen, dass er torgefährlich ist. Das hat er vielen anderen Spielern voraus. Mit Mike Connolly in unseren Reihen haben wir zweimal innerhalb von drei Jahren die Playoffs erreicht. Mike ist nicht nur als Spielmacher für uns wertvoll, sondern er geht auch hart auf den Mann. Diese Power ist wichtig für uns und hilft dem ganzen Team weiter."

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos