Die Wirte in Straubing ziehen eine erste Biergartenbilanz und verraten die Schmankerl-Lieblinge der Gäste.

Die Gläser klirren, es riecht nach Emmentaler und frischem Bauernbrot, das Bier rinnt, der Steckerlfisch brutzelt auf dem Grill - es ist wieder Biergartensaison. Wir haben bei den Straubinger Wirten nachgefragt, wie zufrieden sie mit den Anfängen sind.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 19. Juni 2017.