Gibt es etwas Schöneres, als im Winter mit den eigenen Kindern einen Schneemann zu bauen? Na klar: Einen Schneedrachen zu bauen. Vier Stunden lang haben Nici Lojko und ihre Familie in Sattelpeilnstein (Landkreis Cham) an dem Kunstwerk gearbeitet - das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Zumal es nicht nur ein einfacher Drache, sondern ein Glücksdrache ist. Jetzt kann das neue Jahr kommen!