Rottenburg a. d. Laaber SV Ettenkofen gewinnt den Opel-Gruber-Cup

Die Spielführer der Mannschaften, die am AH-Turnier teilnahmen, mit Organisator Christian Groß (l.). Foto: red

Stundenlang wurde bei den Rottenburger Hallentagen gekickt. Die Besucher sahen an den vier Tagen schöne Spielzüge und viele Tore, aber es gab auch Spiele, deren Ausgang bis zum Schluss offen war.

Manchmal fiel die Entscheidung erst im Siebenmeterschießen. In der Mehrzweckhalle Laabertal war der sprichwörtliche "Budenzauber" geboten.

Im Turnier der F-Schüler setzte sich der SV Schwaig im Finale mit 3:0 gegen den TSV Abensberg durch. Die SG Rottenburg/Oberhatzkofen schaffte mit dem gleichen Ergebnis im "kleinen Finale" Platz drei gegen den TSV Sandelzhausen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 04. Januar 2018.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading