Rottenburg a. d. Laaber Bauarbeiten an Mittelschule könnten bis zu acht Jahren dauern

"Herzlich willkommen an den Schulen in Oberroning!", heißt es über dem Eingang, weil die Realschule und die Mittelschule "unter einem Dach" untergebracht sind. Foto: gt
idowa
2 Bilder
idowa
Video 2 Bilder
Advertorial
"Herzlich willkommen an den Schulen in Oberroning!", heißt es über dem Eingang, weil die Realschule und die Mittelschule "unter einem Dach" untergebracht sind. (Foto: gt)

Die Generalsanierung von Mittelschule und Realschule Oberroning wird konkret geplant.

Sie soll bis zu acht Jahre dauern und könnte bis zu 35 Millionen Euro kosten: die Generalsanierung der Mittelschule und der Realschule in Oberroning. In einem Pressegespräch hat Johann Gröber, der Geschäftsführer der Schulstiftung der Diözese Regensburg, einen ersten Überblick über die Baumaßnahme gegeben. Er kündigt an, dass sich die Bauarbeiten möglicherweise über sieben bis acht Jahre hinziehen, weil sie im laufenden Betrieb stattfinden. Eine "ganz grobe Kostenschätzung" auf Grundlage des umbauten Raumes und der Hauptnutzfläche ergab Kosten von bis zu 35 Millionen Euro. In nächster Zeit werden sich diese Zahlen konkretisieren. Nach dem Pressegespräch fand das erste Jour fixe mit den Hild und K Architekten aus München sowie den Ingenieurbüros statt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. Oktober 2017.

  1. Autor

    Thomas Gärtner
  2. Datum

    11.10.2017 18:00 Uhr
  1. 0
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

nebel
Landshut
16°
wolkig
Moosburg an der Isar
19°


Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt