Rothenwörth Oldtimerwochenende bleibt Mekka der Auto-Klassiker

 Foto: Redaktion Dingolfing

Das Oldtimerwochenende war mal wieder ein voller Erfolg.

Mit Sorge blickten Peter Rahm und Hans Thanner von der Goggomobil- und Glasfahrer-Gemeinschaft Dingolfing (GFG), die beiden Organisatoren des Oldtimer- und Klassikertreffens in Rothenwörth, auf die Wetterprognosen für das vergangene Wochenende.

Diese verhießen von Freitag bis Sonntag nichts Gutes. Doch letztlich erwiesen sich die Bedenken der Veranstalter als unbegründet.

Trotz kühler Temperaturen und des einen oder anderen Regenschauers wurde das bereits zum 17. Mal organisierte Treffen am Spirklhof seinem Ruf als Mekka für besonders interessante, seltene Auto-Klassiker zu einem vollen Erfolg.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 14. September 2017.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading