Die Herren-Kegelmannschaften IV und I beim TSV belegen zur Saisonmitte den ersten Tabellenplatz, und gehen als Herbstmeister in die Winterpause. Auch die Herren II könnten mit dem zweiten Tabellenplatz eine Top-Platzierung erreichen.

Die Frauenmannschaft des TSV verpasste im letzten Spitzenspiel gegen den SK Neustadt nur knapp den Herbstmeistertitel. Lediglich die dritte Herrenmannschaft steckt als Aufsteiger im Tabellenkeller fest, ist aber nur zwei Punkte von einem Nichtabstiegsplatz entfernt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. Dezember 2017.