Nach John Sicinski und den Janzen-Brüdern hat nun die nächste wichtige Stütze beim Deggendorfer Schlittschuhclub seinen Vertrag vorzeitig um eine weitere Spielzeit verlängert: Andrew Schembri.

Der mittlerweile 35-jährige Deutsch-Kanadier spielt, mit Ausnahme eines kurzen Intermezzos in Erding, seit 2011 in Deggendorf und hat sich durch seine unnachahmliche Art längst in die Herzen der Fans gespielt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. Dezember 2017.