Plattling Zeugen bedroht: Polizei nimmt 20-Jährigen fest

Ein bereits polizeibekannter Plattlinger bedrohte vor kurzem einen 16-Jährigen, der gegen ihn ausgesagt hatte. Nun klickten die Handschellen.  Foto: dpa
idowa
1 Bilder
idowa
Video 1 Bilder
Advertorial
Ein bereits polizeibekannter Plattlinger bedrohte vor kurzem einen 16-Jährigen, der gegen ihn ausgesagt hatte. Nun klickten die Handschellen. (Foto: dpa)

Ein bereits polizeibekannter Plattlinger bedrohte vor kurzem einen 16-Jährigen, der gegen ihn ausgesagt hatte. Nun klickten die Handschellen.

Laut Polizeibericht hatte der 16-Jährige bereits im März gegen den 20-Jährigen ausgesagt. Dabei ging es um Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz. Seine Aussagen führten schließlich auch zur Einleitung eines Ermittlungsverfahrens. Der 20-Jährige versuchte daraufhin, den 16-Jährigen mit Gewalt dazu zu bringen, seine Aussage zurückzuziehen. Auf diese Drohungen hin wurde erneut die Polizei verständigt. Am 13. April wurde der 20-Jährige deswegen in seiner Wohnung festgenommen. Gegen ihn wurde ein Untersuchungshaftbefehl erlassen, er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Neben dem Betäubungsmittelverfahren kommt auf den jungen Mann nun ein weiteres Verfahren wegen Bedrohung bzw. Nötigung zu.

  1. Autor

    idowa
  2. Datum

    18.04.2017 14:30 Uhr
  1. 3
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

nebel
Straubing
16°
nebel
Landshut
16°

Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt