Plattling Musikerpaar aus New York kommt für Konzerte in den Landkreis

Tessa Lang und Johannes Schwaiger sind immer noch sehr eng mit dem Landkreis Deggendorf und Niederbayern verbunden. Foto: Privat
idowa
1 Bilder
idowa
Video 1 Bilder
Advertorial
Tessa Lang und Johannes Schwaiger sind immer noch sehr eng mit dem Landkreis Deggendorf und Niederbayern verbunden. (Foto: Privat)

In etwa zwei Monaten ist Weihnachten - so rasant schnell vergeht die Zeit. Mit der sogenannten staaden Zeit kommen auch die Weihnachtskonzerte im Pop-, Klassik- oder Volksmusikbereich. Zu zwei ganz besonderen Weihnachtskonzerten kommt das in New York lebende Opern- und Musicalpaar Johannes Schwaiger und Tessa Lang in den Landkreis, um hier zu singen.

Ein weiteres findet in München und eines in Dingolfing statt. Begleitet wird das Gesangsduo vom Straubinger Musikpädagogen, Organisten und Pianisten Franz Schnieringer. Unter anderem tritt ein Kinderchor auf. Der Tenor und die Mezzosopranistin erzählen in etwa 17 Liedern die Geschichte und Entstehung des Liedes "Stille Nacht" und von Weihnachten. Dargeboten wird Klassisches wie das "Ave Maria", Internationales wie "White Christmas" sowie Traditionelles wie "Stille Nacht". 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. Oktober 2017.

  1. Autor

    Oliver Grimm
  2. Datum

    12.10.2017 17:22 Uhr
  1. 1
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

nebel
Deggendorf
18°
nebel
Plattling
18°


Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt