Mit großem Elan und einer breiten Themenpalette sind die sechs Kommunen der ILE Donau-Isar ins Jahr 2018 gestartet. Das Entwicklungskonzept der regionalen Kooperation der Kommunen Aholming, Deggendorf, Moos, Otzing, Plattling und Stephansposching wird mit weiteren konkreten Projekten umgesetzt.

Bei der ersten Versammlung der ILE-Mitgliedskommunen 2018 im Rathaus "Schloss Niederpöring" konnte die Sprecherin der ILE Donau-Isar, Stephansposchings Bürgermeisterin Jutta Staudinger und der gastgebende Bürgermeister Johannes Schmid, Gemeinde Otzing, seine Amtskollegen sowie Vertreter des Amtes für Ländliche Entwicklung begrüßen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. Februar 2018.