Pfatter Wieviel Kies braucht man wirklich? - Regionalplan erhitzt Gemüter

Der Regionalplanentwurf über Kiesabbauflächen im Gemeindebereich Pfatter Foto: Reproduktion
idowa
1 Bilder
idowa
Video 1 Bilder
Advertorial
Der Regionalplanentwurf über Kiesabbauflächen im Gemeindebereich Pfatter (Foto: Reproduktion)

In der Oktobersitzung des Gemeinderates am Dienstagabend wurde die geplante Änderung des Regionalplans Region Regensburg von Daniela Steppert sowie Regierungsdirektor Axel Koch von der Regierung der Oberpfalz vorgestellt.

Daniela Steppert wies die Gemeinderäte darauf hin, dass in der Sitzung des Regionalen Planungsverbandes vom 14. Juli 2017 das Beteiligungsverfahren zur Regionalplanfortschreibung beschlossen worden sei. Betroffene Gemeinden hätten bis 31. November 2017 Gelegenheit, ihre Einwände und Argumente gegen die neue Planung vorzubringen. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. Oktober 2017.

  1. Autor

    Isabella Binder
  2. Datum

    12.10.2017 14:25 Uhr
  1. 0
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

nebel
Regensburg
18°
wolkig
Schwandorf
20°


Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt