Das Schlagwerkstrio bestehend aus den Andreas Bürgermeister (Johannesbläser Vilshofen), Lorena Sonntag und Theresa Irber (beide Musikverein Osterhofen) konnten sich beim Landesentscheid in Aschheim bei München sehr gut behaupten. Mit 91 Punkten erhielten Sie das Prädikat "Mit Auszeichnung" womit Sie sich unter Bayerns beste Nachwuchsschlagwerker einreihen können.

Spielsicher glänzten sie mit drei Stücken auf kleiner Trommel und einem Bodypercussion Stück. 43 Musikergruppen aus Niederbayern trafen sich in Aschheim beim Musikwettbewerb für kleine Gruppen "Concertino" des bayerischen Blasmusikverbandes, wobei eine regionale Qualifizierung erforderlich war um dort antreten zu dürfen. Die Teilnehmer wurden anhand des Durchschnittsalters in sechs Altersgruppen eingeteilt...

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 22. März 2018.