Zeitgleich mit dem Osterhasen, der für die Kinder der Ganztagsklasse kleine Haserl versteckt hatte, kam in der letzten Schulwoche vor den Osterferien auch Christian Scheibel von der Wasserwacht Osterhofen an die Grundschule Altenmarkt. Bereits zum dritten Mal in Folge wurde heuer wieder ein 14-stündiger Schwimmkurs für die Erstklässler im Ganztagsbetrieb angeboten.

Trotz der widrigen Umstände während der Grippewelle konnten alle Schülerinnen und Schüler individuelle Fortschritte im nassen Element machen. Besonders groß war die Freude dann natürlich bei den Kindern, die vom Schwimmlehrer nun die neu erworbenen Schwimmabzeichen überreicht bekamen. Neben dem Seepferdchen (Frühschwimmer) hatten die jungen Schwimmer zudem die Möglichkeit, das Piratenabzeichen sowie das Jugendschwimmabzeichen in Bronze zu erlangen...

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 24. März 2018.