Wenn ein Kühlschrank spazieren geht und dabei ein Schnitzel rettet, das vor dem Metzger flieht oder drei Wienerwürstl "cool" nach Wien wollen, dazu die Buttermilch, die über die Straße gelaufen kommt, kühlen Unterschlupf gewährt, dann singen und tanzen die Kinder voller Inbrunst mit. So geschehen am Samstag in der Stadthalle beim Konzert der Gruppe "Sternschnuppe" mit Werner Meier und Margit Sarholz.

Veranstaltet hat diesen musikalischen Nachmittag der Kinderschutzbund Osterhofen, anlässlich seines zehnjährigen Bestehens. "Ihr wünscht, wir spielen" hieß es bei diesem Konzert. Die Kinder konnten selbst bestimmen, welche Lieder die Gruppe "Sternschnuppe" auf der Bühne präsentieren wird. Anhand von bunten Wunschkugeln, die am Einlass in den Hitparaden-Generator, einem bunten Sack gesteckt wurden, wählten die Kleinen ihre Hitparade von Platz zehn bis eins.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 20. März 2018.