Musikalisch und besinnlich hat der Musikverein Osterhofen am zweiten Weihnachtsfeiertag im Pfarrheim Altenmarkt seinen Jahresabschluss begangen.

Der Vorsitzende Josef Irber konnte hierzu die zahlreichen Mitglieder jeglichen Alters begrüßen. Ein herzliches Willkommen galt Pfarrer Emanuel Hartmann. Ein, mit Spannung erwarteter Höhepunkt war die Bekanntgabe des "Übungsfleißigsten". Gleich drei Mitglieder konnten sich den ersten Platz dieser internen Statistik teilen. Mit beachtlichen 39 Teilnahmen an 43 anberaumten Probenabenden erhielten Christina und Franziska Haberl sowie Stefan Aschenbrenner, einen Kinogutschein aus den Händen des ersten Vorsitzenden. Aschenbrenner brachte es, Probenabende und Auftritte zusammengerechnet, auf insgesamt 65 Musikereinsätze.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 28. Dezember 2017.