Oberliga Süd Peter Abstreiter verlängert bis 2019 beim EV Landshut

Peter Abstreiter geht weiter für den EVL auf Torejagd. Foto: fotostyle-schindler.de

Der EV Landshut bindet Angreifer Peter Abstreiter für zwei weitere Jahre. Der 37-Jährige wird nebenher eine Umschulung zum Sport- und Fitnesskaufmann beginnen.

Stürmer Peter Abstreiter hat seinen Vertrag beim Eishockey-Oberligisten EV Landshut um zwei Jahre bis zum Jahr 2019 verlängert. Das gab der Verein am Freitagabend bekannt. Damit sind die Kaderplanungen abgeschlossen, wie der EVL mitteilte.

Abstreiter wird neben dem Eishockey eine Umschulungsmaßnahme Sport- und Fitnesskaufmann beginnen und sich so auf die Zeit nach seiner Eishockeykarriere vorbereiten. "Wir wollen unseren Spielern eine Perspektive auf dem Eis und wenn die Zeit gekommen ist, auch neben dem Eis bieten. Dank Partnern wie dem clever fit Landshut konnten wir Peter nun die Möglichkeit bieten, sich fürs spätere Berufsleben zu qualifizieren und gleichzeitig weiterhin für den EVL auf Torejagd zu gehen“, sagt EVL-Geschäftsführer zu der Personalie.

Auch Abstreiter selbst ist froh, weiter für seinen Heimatverein aufzulaufen: "Ich schätze es sehr, dass sich der EVL sowie das clever fit Landshut sehr viel Mühe gegeben haben, diese maßgeschneiderte Lösung für mich zu zimmern. Für dieses Vertrauen in mich bin ich sehr dankbar und werde in den kommenden beiden Jahren alles daran setzen, dieses Vertrauen zu rechtfertigen."

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos