Oberliga Süd EV Landshut leiht Stürmer Lennartsson aus

Viktor Lennartsson (gelbes Trikot, verdeckt) stürmt in den nächsten Wochen für den EV Landshut. Foto: imago

Stürmer Viktor Lennartsson vom DEL2-Team Lausitzer Füchse wird in den kommenden vier Wochen den verletzungsgeplagten EV Landshut verstärken.

Der EV Landshut hat auf die Verletztenmisere reagiert. Wie der Oberligist am Donnerstag bekannt gab, leiht man für den Zeitraum von vier Wochen Stürmer Viktor Lennartsson von den Lausitzer Füchsen aus der DEL2 aus.

Der 24 Jahre alte Lennartsson schloss sich vor der Saison den Füchsen an und sammelte in 15 Einsätzen zwölf Scorerpuntke (fünf Tore, sieben Vorlagen). Schon am Freitagabend wird der Angreifer im Spiel des EVL gegen Lindau auflaufen.

"Viktor ist ein junger, hungriger und schneller Außenstürmer mit einem sehr guten Handgelenkschuss. Er war zuletzt in Weißwasser fünfter Ausländer und kann nun bei uns in Landshut Spielpraxis sammeln. Ich bin mir sicher, dass er uns weiterhelfen wird. Viktor wird hochmotiviert sein", freut sich EVL-Trainer Axel Kammerer über die Verpflichtung.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos