Niederbayern Julia und Anne sind bei GNTM weiter - Sophia ist raus

„Dieses Mal wird alles anders, aber nur ein Mädchen kann Germany’s Next Topmodel werden“, verspricht Modelmama Heidi Klum zu Beginn der 13. Staffel der ProSieben-Show. Die Chancen für Julia aus Plattling und Anne aus Passau stehen gut und sie dürfen weiter in der Karibik auf der Welle des Erfolgs schwimmen. Sophia aus Abensberg ging jedoch baden und musste heimfliegen.

Das passierte in der ersten Folge: Die erste Herausforderung wartete auf die drei Niederbayerinnen beim offenen Casting in München. Sie mussten mit Hüftschwüngen und einem Lächeln auf den Lippen die Jury-Mitglieder Thomas Hayo und Michael Michalsky um den Finger wickeln, um sich in das Abenteuer in der Karibik stürzen zu dürfen. Die Aufgabe meisterten die Drei mit Bravour.

Auf der Insel ging es schon härter zur Sache. Für manche entpuppte sich das Paradies gleich am Anfang als Albtraum. Beim „Shoot & Walk“ am Strand nahm Heidi Klum die Modelqualitäten genau unter die Lupe und nicht jede der 50 Nachwuchsmodels überzeugte. Entweder waren sie zu schüchtern, zu kamerascheu, zu verrückt oder zu verführerisch, was schon wieder billig wirkte. Julia zog ihr Ding durch und ließ sich nicht einmal irritieren, als ein Hund auf den Laufsteg kacken wollte. Von Heidi Klum gab es dafür zwei Daumen hoch: „Das hat mir gut gefallen.“ Für Sophia und Anne lief es nicht gut. Die beiden mussten mit acht weiteren Kandidatinnen bis zum Ende des Shootings bangen. Anne kam weiter. Sophia musste ihren Koffer packen und zurück ins kalte Deutschland fliegen.

Lesen Sie hier: Die GNTM-Kandidatin Julia aus Plattling im Interview

Die übriggebliebenen Topmodel-Anwärterinnen dürfen sich weiterhin die Sonne auf die Haut knallen lassen und im Kampf um den Titel kräftig schwitzen. Die nächsten Herausforderungen müssen die Nachwuchsmodels in den kommenden Tagen meistern. Wie es ihnen dabei geht, sehen Sie am Donnerstag, 15. Februar, um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Lesen Sie auch: Die Ex-GNTM-Kandidatin Sophia aus Abensberg im Interview und So geht es Claudia Fiedler, Ex-GNTM-Kandidatin 2017, heute

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos