Moosburg Der künstlerische Höhepunkt zur Herbstschau

Hanni Baumgartner mit schöner herbstlicher Installation. Foto: re
idowa
8 Bilder
idowa
Video 8 Bilder
Advertorial
Hanni Baumgartner mit schöner herbstlicher Installation. (Foto: re)

Der künstlerische Höhepunkt zur Herbstschau ist jedes Jahr die Hobbykünstler-Ausstellung im Zehentstadel.

Diesmal fand sie bereits zum 25. Mal zur Herbstschau im Zehentstadel statt. Wie sich der frühere Hobbykünstlerkreis-Sprecher Hermann Wolf erinnern konnte, gibt es den Hobbykünstlerkreis schon viel länger. Durch all die Jahre gewannen deren Ausstellungen an Anerkennung. Aktuell ist diese Ausstellung nicht mehr aus dem Festprogramm zur Herbstschau wegzudenken. Hobbykünstler-Sprecherin Ingrid Mittelstädt sagte am Samstag bei der Eröffnung. "Unsere Ausstellung ist ein kultureller Event der wächst. Kultur ist auch zum Wachsen gedacht". Mittelstädt resümierte: "Wir, der Hobbykünstlerkreis, sind keine Picassos. Wir sind Hobbykünstler. Aber etwas Schönes zu erschaffen, bereichert und erfüllt unser Leben. Wir laden alle ein, hier bei unserer Schau auf Entdeckungsreise zu gehen. Wir wollen die Besucher zudem anregen, selber kreativ zu werden und selber schöne Kunstwerke zu erschaffen".

Den vollständigen Artikel lesen Sie am Montag, 11. September, in der Moosburger Zeitung.

  1. Autor

    re
  2. Datum

    10.09.2017 11:15 Uhr
  1. 0
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

wolkig
Erding
17°
wolkig
Freising
17°


Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt