Moosburg an der Isar Der Prinz zu Gast bei Oma und Opa

Oma und Opa mit ihren drei Enkelkindern: Stammtischvorsitzender Max Goldes (4. v. l.) und seine Ehefrau Erika (5. v. l.) mit ihren drei Enkelkindern Gardemädel Julia Goldes (l.), Fahnenträger Maxi Goldes (kniend) und Prinz Thomas II. Goldes (2. v. r.). Das freute auch die Hofmarschälle Heini Heinz (2. v. l.) und Wolfgang Mehringer (r.). Foto: re

Gute Stimmung herrschte am Samstag beim traditionellen Bonauer Brettl im Gasthaus Staudinger Keller.

Ein Programm mit Einlagen gab es diesmal zwar nicht, weil die Akteure gesundheitlich angeschlagen waren, dafür sorgte die Narrhalla Moosburg aber für Stimmung in der königlichen Bonau.

Der Vorsitzende der Stammtischfreunde Bonau, Max Goldes, hieß alle herzlich willkommen. Sein besonderer Gruß galt der Bürgermeisterin aus der Bonau, Lotte Reitmaier, der Bürgermeisterin aus der Nachbargemeinde Moosburg, Anita Meinelt, mit Familie sowie allen Stammtischbrüdern und Stammtischschwestern. Danach erhielten Lotte Reitmaier und Meinelts Mutter Anneliese Lohner wunderschöne Blumen. Anschließend wurden an alle Gäste die wunderschönen "Bonauer Brettl"-Orden 2018 ausgehändigt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 05. Februar 2018.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos