Die Reise nach Jerusalem, Schokokuss-Wettessen oder ausgelassen mit dem Prinzenpaar, den Gardemädchen und den Elfern auf der Tanzfläche rumtoben, das gehörte beim zweiten Kinderball der Narrhalla mit zum Programm.

Mit tosendem Beifall in Form von dreifachen Stimmungsraketen begrüßten die jungen Maschkeras Prinzessin Daniela und Prinz Patrick samt Gefolge. Die Kinder freuten sich natürlich als Prinz und Prinzessin ihre phantasievollen und lustigen Masken lobten. Mit staunenden Blicken bewunderten schon die jüngsten Faschingsfreunde den romantischen Prinzenwalzer und ließen dann natürlich, wie anschließend auch beim Gardemarsch eine Stimmungsrakete steigen. Mit Begeisterung bestiegen schließlich viele Kinder beim Faschingshit "Wir fahren mit dem Bob", den Bob und verfolgten genau die Angaben die Prinzessin Daniela von der Bühne aus vormachte - ein Spaß, bei dem sich natürlich auch Elfer und Gardemädchen unter die vielen Kinder mischen und mit Spaß den Berg hinuntertobten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 01. März 2019.