Der Saaler Bürgermeister Christian Nerb ist neuer Kreisvorsitzender der Freien Wähler im Landkreis Kelheim, und damit Nachfolger von Fritz Mathes, der aus persönlichen Gründen nicht mehr für das Amt kandidierte.

Der Mainburger Stadt- und Kreisrat Werner Maier ist einer der drei gleichberechtigten Stellvertreter. Bei der Wahl in Mainburg war auch der Freisinger Landtagsabgeordnete Benno Zierer zu Gast, der auf die aktuelle Landespolitik einging. Zur Jahreshauptversammlung hatten sich 36 Mitglieder im Gasthaus "Seidlbräu" versammelt. Der scheidende Vorsitzende Mathes gab einen Bericht zu den Aktivitäten des Kreisverbandes der letzten zwei Jahre ab. Er blickte zurück auf vier Kreisversammlungen und die Landratswahl im Jahr 2016. Für den erkrankten Fraktionssprecher im Kreistag, Jörg Nowy, beleuchtete der stellvertretende Sprecher der Kreistagsfraktion, Ludwig Wachs, die Kreistagspolitik. Die Freien Wähler sind dort als zweitstärkste Kraft hinter der CSU mit zehn Kreisräten vertreten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 25. Januar 2018.