Die Verbrauchermarkt-Kette Rewe ruft Sonnenblumenkerne des Herstellers "Maryland" zurück. Bei Routinekontrollen seien in einzelnen Beuteln Salmonellen festgestellt worden. 

Das teilte das Unternehmen am Freitag mit. Betroffen sind Maryland Sonnenblumenkerne 500 beziehungsweise 1000 Gramm mit den Chargen-Nummern 500 g: L NAGN und 1000 g: L OBEN, sowie dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.2020. Die betroffene Ware wurde bereits aus dem Verkauf genommen. Kunden, die das Produkt bereits erworben haben, können es in ihrem Markt zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet.