Aiterhofen: 31-jähriger Autofahrer nach Überschlag leicht verletzt

Donnerstagnacht war ein 31-Jähriger mit seinem Auto auf einer Staatsstraße bei Aiterhofen unterwegs. Gegen 23 Uhr kam er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend mit seinem Personenwagen in einem angrenzenden Feld. Der Fahrer wurde leicht verletzt und zur Behandlung in das Klinikum Straubing gebracht. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt etwa 3.000 Euro.