Schwarzach: Eingekauft mit nicht gedeckter EC-Karte

Eine 30-jährige Schwarzacherin kaufte bereits im Juli bei IKEA Regensburg im Wert von 70 Euro Waren ein und bezahlte mit einer EC-Karte. Das Lastschriftverfahren konnte wegen des nicht gedeckten Kontos nicht durchgeführt werden. Es besteht der Tatverdacht eines Betruges, weil das Konto bereits beim Kauf überzogen war. Wegen der Zahlungsunfähigkeit zum Zeitpunkt des Kaufes erstattete die Fa. IKEA Deutschland GmbH eine Strafanzeige wegen Betrug.