Am Mittwoch parkte ein 53-Jähriger gegen 6 Uhr seinen Wagen Am Galgenbachweg in Neufahrn. Als er gegen 14 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er, dass dieses etwa 15 Meter nach hinten geschoben wurde. Der graue Mercedes wurde an der Frontstoßstange und am Kühlergrill stark verkratzt und eingedrückt.

Der Schaden beträgt etwa 4.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, Hinweise der PI Neufahrn unter Tel. 08165/9510 0 mitzuteilen.